Für jeden Zweck die richtige Lösung

In vorherigen Beiträgen haben wir bereits die Funktionen und Einsatzzwecke von Zwei- und Vierwegepaletten beschrieben. Da Paletten in sämtlichen Bereichen der Industrie benötigt werden, gibt es sie auch in unterschiedlichen Sonderbauarten. Je nach Kundenwunsch bieten wir nicht nur nachfolgend aufgeführte Palettenbauarten, sondern auch diverse andere Sonderlösungen im Bereich Verpackung an. Für unsere Kunden haben wir beispielsweise schon Spezialkisten für den Versand einer Gleitschirmwinde nach Taiwan oder für den Glasscheibentransport nach Neuseeland realisiert.

Paletten zum Anheben mit einem Kran

Paletten, die besonders für das Bewegen mit einem Kran geeignet sind, charakterisieren sich durch einen Überstand der Belegbretter oder der Unterzüge. Zusätzlich verfügen sie über eine Verstärkung, z.B. mit einem Brett als sogenannte „Kranleiste“.

Paletten zum Anheben mit kurzen Gabeln

Da nicht alle Betriebe, die Paletten verwenden, über Transportgeräte mit langen Gabeln verfügen, gibt es hierfür eine Sonderlösung. An derartigen Paletten werden zusätzliche Unterzüge verwendet.

GMA-USA-Palette

In den USA werden standardmäßig meist Paletten benötigt, die von vier Seiten vom Stapler angefahren werden können. Die Kanthölzer in dieser Bauweise sind ausgefräst. Auch das Maß ist mit z.B. 40’’x48’’Zoll anders als in Europa. Für den Transport in die USA muss also in vielen Fällen diese Art von Paletten gefertigt werden.

Runde Palette

Runde Paletten werden gebaut, um möglichst gut dem Packgut angepasst zu werden, z.B. bei Fässern. So entsteht mehr Platz im Frachtraum. Auch das Handling der Palette beim Verpacken (z.B. Einstretchen) kann durch diese Form vereinfacht werden.

Kreuzförmige Palette

Da nicht alle Betriebe, die Paletten verwenden, über Transportgeräte mit langen Gabeln verfügen, gibt es hierfür eine Sonderlösung. An derartigen Paletten werden zusätzliche Unterzüge verwendet.

Längskantholzpalette (Quer- und Längskanthölzer + Deckbretter)

Durch Quer- und Längskanthölzer sorgt diese Palettenbauart für eine gute Eigenstabilität. Sie kann eingesetzt werden für Packgüter, die in ihrer Länge und/oder Breite gängige Palettenmaße überschreiten, keine Eigenstabilität aufweisen und/oder biegeempfindlich sind.

Containerschlitten verbolzt mit Auszugösen

Wenn schwere oder längere Packgüter versendet werden sollen, empfehlen sich auch Containerschlitten verbolzt mit Auszugösen. Sie werden verwendet bei Container-Versand oder einer LKW-Verladung.

Über Kommentare und Anregungen Ihrerseits freuen wir uns sehr